top of page
Nordlichter.jpg

Ein Leben voller kreativer Ideen

Seit fast zwei Jahrzehnten habe ich mein Berufsleben als Industriemechaniker im Bereich Maschinen- & Systemtechnik verbracht. Gleichermaßen widmete ich einen Großteil meiner Freizeit dem 3D Design. Nachdem ich erfolgreich mein Studium zum 3D VFX Artist absolviert hatte, wagte ich den Schritt in die Selbstständigkeit als 3D Designer mit meinem Unternehmen Paradox.Grafix, um die Bedürfnisse meiner Kunden zu erfüllen.
 

Meine Leidenschaften und Interessen sind vielfältig und inspirierend. Ich bin stets begeistert vom kontinuierlichen Lernen und der Weiterentwicklung meiner Fähigkeiten, insbesondere in den Bereichen 3D-Design und 3D-Modellierung. Darüber hinaus zählen 2D/3D-Animation, Motion-Design und die Gestaltung von Videoeffekten zu meinen Expertisen. Die Fotografie sowie das Malen mit Acrylfarben auf Leinwand und Steinen sind weitere kreative Ausdrucksmöglichkeiten, denen ich mit Freude nachgehe.
 

Abseits meiner beruflichen Tätigkeiten finde ich Ausgleich in verschiedenen Freizeitaktivitäten: Ich schätze gemütliche Kinoabende, tauche tief in die Welt von Filmen und Serien ein, lese mit Begeisterung Bücher, koche leidenschaftlich gerne und genieße die Ruhe der Natur. Diese facettenreichen Erlebnisse tragen dazu bei, mich kreativ und ausgeglichen zu halten, sodass ich bestmöglich in meiner beruflichen und persönlichen Entwicklung voranschreiten kann.
 

Falls Sie Interesse daran haben, mehr über mich, Marco Giorgino, zu erfahren, lade ich Sie herzlich ein, meine persönliche Facebook-Seite zu besuchen. Dort erhalten Sie Einblicke in mein privates Leben.
 

Bitte beachten Sie jedoch, dass es sich bei meiner Facebook-Seite um einen rein privaten Bereich handelt und keinerlei Verbindung zum Unternehmen Paradox-Grafix besteht.

Marco Giorgino

Das bin ich, Marco Giorgino

bottom of page